Colditz
  • Stadtfeuerwehr
    • Colditzer Feuerwehren
    • Kommunikation
    • Service
    • Sonstiges
    Ferienwohnung Colditz

    Einsatztagebuch


    Datum: 21.08.2022 7:18 Uhr Einsatz-Nr.: 70-2022
    Einsatzart: Brand Mehrfamilienhaus mit Personenschaden
    Einsatzort: Colditz - Lausicker Strasse
    Beschreibung: Am Morgen wurde die Feuerwehr aufgrund eines Brandes in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Aus der Alarmmeldung war zu entnehmen, dass sich noch Personen im Gebäude befinden sollen. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung wahrnehmbar.

    Vor Ort eingetroffen ergab die erste Lageerkundung, dass bereits alle Bewohner durch konsequentes, selbstloses Handeln von Ersthelfern aus dem Gebäude gerettet wurden. Die Rettung erfolgte teils über eilig mitgebrachte Leitern, sowie über das brennende Treppenhaus.

    Die Erstversorgung der teils schwer verletzten Hausbewohner wurde ebenfalls durch die Ersthelfer vorbildlich vorgenommen, sodass sich die Feuerwehr auf die Bekämpfung des Feuers konzentrieren konnte. Der in der Küche im Erdgeschoss entstandene Brand hatte sich bereits auf den Flur der Wohnung ausgedehnt. Das Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und Dachgeschoss waren massiv verraucht.

    Der Angriffstrupp ging zur Brandbekämpfung ins Erdgeschoss vor und konnte den Brand bei enormer Hitzentwicklung zügig unter Kontrolle bringen.

    Weitere Trupps führten eine Kontrolle der oberen Geschosse durch und stellten die Belüftung des Gebäudes sicher.

    Die Kräfte der Feuerwehr Colditz wurden dabei durch Kameradinnen und Kameraden der Ortswehr Schönbach/Sermuth unterstützt. Die ebenfalls alarmierte Drehleiter der Feuerwehr Grimma, stellte vor dem Haus eine Anleiterbereitschaft sicher.

    Aufgrund der 4 betroffen Personen wurden an der Einsatzstelle 4 Rettungswagen, 1 Notartzeinsatzwagen sowie der Rettungshubschrauber benötigt. Die Koordinierung übernahm der organisatorische Leiter Rettungsdienst. Die Polizei war mit mehreren Funkstreifenwagen sowie der Brandursachenermittlung vor Ort.

    Bürgermeister Robert Zillmann machte sich vor Ort ebenfalls ein Bild vom Einsatzgeschehen. Er kümmerte sich um die Verpflegung der Einsatzkräfte und die Bereitstellung einer Übergangswohnung für die Betroffen, da das Brandobjekt zunächst nicht mehr nutzbar ist.

    Ebenfalls zum Einsatz kam das Feuerwehrtechnische Zentrum des Landkreises um gebrauchtes Material zu tauschen.

    Bürgermeister Robert Zillmann und Stadtwehrleiter Steffen Schmidt bedanken sich ausdrücklich bei den Ersthelfern sowie bei allen Einsatzkräften und wünschen den Verletzten baldige Genesung.
    Ausgerückte Fahrzeuge: FFW Colditz: HLF 20, ELW 1, LF 16-12, TLF 4000, MTW, GW-Logistik, Ofw Schönbach/Sermuth: HLF 10, MTW, FFW Grimma: DLK23-12, Rettungsdienst: 4* RTW, 1 NEF, 1 RTH, 1 OrgL, Polizei
    Bilder
    zurück


     
    So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31




    Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2023